Sonntag, Dezember 30, 2007

Letzte MTB-Tour in diesem Jahr

Es war die abschließende Mountainbike-Tour in diesem Jahr. Wir trafen uns heute um 10:00 Uhr in Buchholz auf dem Parkplatz an der Kirche. Es war das erste mal, seit dem ich diesen Sport ausübe, dass Fahrer von allen Vereinen aus Buchholz zusammenfuhren. Es starteten Fahrer von "RSG Blau-Weiß-Buchholz e.V.", "Sportgruppe Cycle-team e.V." und "RSG Buchholz e.V.". In dieser Jahreszeit mit einer Gruppe von 12 Fahrern auf einer Cross- und MTB-Tour unterwegs zu sein ist sehr ungewöhnlich und interessant. Besonders gefreut habe ich mich, dass Dirk dabei war obwohl bei Ihm eine Erkältung abklang. Leider kann Dieter die nächsten 5 Wochen an unseren Touren nicht mehr teilnehmen. Er hat sich am Heiligabend, alleine unterwegs und auf Eis, den Knöchel gebrochen. Wir wünschen Ihm alle auf diesem Weg eine gute Besserung.

Wir fuhren heute wieder in Richtung Rosengarten. Wir hatten die verschiedensten Bikes dabei. So fuhren ein großer Teil der Fahrer Crossräder und Mountainbikes. Es waren aber auch Trekking- und Allterrainbikes zu sehen. Die große Gruppe und das sehr unterschiedliche Material sorgten für eine mehr als einstündige Anfahrt in die Harburger Berge. Es begann mit einem losem Sattel, über eine im Kettenschutz verhakte Kette, bis hin zum Totalschaden eines Laufrades. Das unterschiedliche Leistungpotenzial der Fahrer sorgte zusätzlich für ein sehr auseinandergezogenes Feld. Es wurde, ohne ein Murren, immer an den Abzweigungen auf den letzten Fahrer gewartet, damit keiner der Fahrer verloren geht.

In den Harburger Bergen sind wir die etwas leichteren Strecken gefahren, damit die Crossräder besser durchkommen. Auf der gesamten Tour hatten wir 5 Grad Temperatur und Trockenheit. Der Boden war so optimal für das Biken. Wir sind überall gut durchgekommen und es ist keiner ernsthaft gestürzt. Dieses Gelände ist sehr anspruchsvoll und erfordert Kraft und Kondition.

Nachdem sich die Gruppe von "RSG Blau-Weiß-Buchholz e.V." für einen anderen Rückweg entschied, sind die Mountainbiker noch über den "Paul-Roth-Stein" gefahren. Hier konnten wir noch ein paar mehr Baumwurzeln, Anstiege und Abfahrten genießen bis wir dann auch den Heimweg antraten.

Diashow von MTB-Tour

45 Kilometer - Fahrtzeit 3:15 Stunden
2645 Kilokalorien - Max. Puls 169 - Durchschn. Puls 133

Kommentare:

Nils hat gesagt…

Hi Karsten , hast du noch mehr Foto's von der Tour ? MfG Nils

Karsten Niemann hat gesagt…

Hallo Nils,

vielen Dank für die Nachfrage. In der Diashow sind alle bestehenden Fotos enthalten. Beim Biken hat man gar nicht so viel Zeit zum Fotografieren.

Viele Grüße Karsten